Wird in Verbindung mit dem Thema Kryptowährung von Konsens gesprochen, so meint dies, dass jede Transaktion innerhalb der Blockchain darauf abzielt, die Plausibilität in Einklang mit allen vorangegangen Transaktionen zu prüfen. So wird der Konsens, also die Übereinstimmung, nachgewiesen und die neue Transaktion damit als korrekt eingestuft, vollzogen und im Blockchain implementiert. Der “Proof of Work” und der “Proof of Stake” sind die übergeordneten Verfahren hierfür. Die genaue Erklärung der Begriffe finden Sie in unserem Blogbeitrag: http://bit.ly/Proof-of-Stake