Über earlz

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat earlz, 685 Blog Beiträge geschrieben.

Twitter testet das „Tip Jar“ Feature mit Bitcoin

Das neuste Beta Update des Social-Media Riesens Twitter lässt darauf schließen, dass die Option mit Bitcoins Trinkgeld zu geben („tipping“) getestet wird. Schon im Juli deutete CEO Jack Dorsey an, dass der Bitcoin in verschiedene Produkte des Sozialen Netzwerkes integriert werden soll. Der sogenannte „Tip Jar“ (Deutsch: Trinkgeld Glas) wurde im Mai eingeführt und verfügt

2021-09-07T13:17:31+00:00September 7th, 2021|economic news, market news|

El Salvador startet einen 150 Millionen Dollar Bitcoin-Trust

Ein 150 Millionen Dollar schwerer Bitcoin-Trust soll den Umtausch von Bitcoin in US-Dollar erleichtern, während die Entwicklung der Krypto-Infrastruktur und Krypto-Dienstleistungen im ganzen Land gefördert werden sollen. Die Entwicklungsbank Bandesal ist dafür zuständig, den Betrieb der Trusts zu überwachen. Weitere 53,3 Millionen Dollar sind für die Durchführung des Plans vorgesehen. Diese Gesetzgebung, die im Juni

2021-09-06T12:30:52+00:00September 6th, 2021|economic news, market news|

Weniger Steuern zahlen durch Bitcoin Anlagen

Der Bitcoin findet immer mehr institutionelle Investoren, die den Bitcoin als langfristige Anlage mit geringen Steuerabgaben sehen. Da Bitcoin-Transaktionen als private Veräußerungsgeschäfte gewertet werden, unterliegen sie dem individuellen Einkommenssteuersatz und werden, anders als Aktien, nicht mit 25 Prozent Abgeltungssteuer belegt. Des Weiteren besteht die Möglichkeit auf einen kompletten Entfall der Versteuerung, wenn die Bitcoins länger

2021-09-03T14:30:24+00:00September 3rd, 2021|economic news, market news|

10 % aller US-Amerikaner investieren in Krypto-Assets

Laut einer aktuellen Umfrage investiert einer von zehn US-Amerikanern in Kryptowährungen. Die Hälfte der befragten Personen fingen außerdem erst innerhalb des letzten Jahres mit der Geldanlage an. Die Neulinge sind auch diejenigen, die vor allem dem Bitcoin zutrauen, dass er an Wert gewinnt. Knapp die Hälfte der Krypto-Investoren geben als Grund für ihre Investition die

2021-09-02T09:34:31+00:00September 2nd, 2021|economic news, market news|

EU investiert in Förderung von seltenen Erden

China ist zurzeit Vorreiter im Export von Seltenen Erden. Dies will die EU jedoch schnellstmöglich ändern. Momentan stammen neun von zehn importierten Dauermagneten, welche in Elektroautos eingebaut werden, aus China. Diese Dauermagnete sind für Hersteller besonders attraktiv, da sie wenig Strom benötigen. Seltene Erden kommen weltweit sogar häufiger vor als der Name vermuten lässt. Die

2021-08-31T15:12:42+00:00August 31st, 2021|economic news, market news|

Wie wird sich der Wert des Bitcoin entwickeln?

Die nächsten Monate sind entscheidend! Bisher hat sich das Stock to Flow (S2F) Berechnungsmodell der PlanB bewahrheitet. Dessen Vorhersage für August 2021, von ca. 50.000 US-Dollar, trifft ziemlich ins Schwarze. Aktuell liegt der Wert des BTC/USD bei 49.000 US-Dollar. Sollte das S2F Modell weiterhin recht behalten, läge der Wert der Kryptowährung Ende diesen Jahres bei

2021-08-30T14:23:55+00:00August 30th, 2021|economic news, market news|

Blockchain und die Chancen für den Umweltschutz

Die Blockchain-Technologie wird häufig als Klimasünder dargestellt - dennoch kann die Schlüsseltechnologie auch einen wichtigen Schritt zur Energiewende beitragen! Geprägt wird diese durch die sichere und permanente Aufzeichnung von ständig abrufbaren Daten. Dank der Eigenschaft Daten unveränderlich aufzuzeichnen, bringt die Blockchain enormes Potenzial für den Umweltschutz mit sich. So hat zum Beispiel der Automobilhersteller Daimler

2021-08-26T16:16:25+00:00August 26th, 2021|economic news, market news|

Umfrage in der Finanzbranche zu Blockchain und Co.

Bei einer Umfrage der Big-Four-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte, der sogenannten „2021 Global Blockchain Survey“, wurden 1.280 Fachleute aus der Finanzbranche zum Thema Blockchain und Kryptowährungen befragt. Die Teilnehmer stammten aus Brasilien, China, Deutschland, Hongkong, Japan, Singapur, Südafrika, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Großbritannien und den Vereinigten Staaten. Rund 73% der Teilnehmer gaben an besorgt zu sein, dass Unternehmen

2021-08-24T17:26:51+00:00August 24th, 2021|economic news, market news|

Blockchain zur Strafverfolgung genutzt!

Cyberkriminalität ist heutzutage eine der größten Herausforderungen im Bereich der Strafverfolgung. Das Personal muss ständig aufgestockt und geschult werden, um mit neuen Technologien mitzuhalten. Hierbei setzen Ermittler neuerdings auf Blockchain Technologie. Österreicher Albert Sperl ist Experte im Bereich Cyberkriminalität. Im Jahr 2014 spezialisierte er sich auf Blockchain-Technologien und Kryptowährungen. Er gründete ein Unternehmen, welches als

2021-08-23T09:58:54+00:00August 23rd, 2021|economic news, market news|

Erstes Internetkrankenhaus auf Blockchain-Basis

Erstmals wird die Blockchain-Technologie im medizinischen Bereich angewendet. Datenschützer sind jedoch besorgt darüber. Die Blockchain-Technologie erlebt den totalen Hype, die Umsetzung der entsprechenden Projekte zögert sich jedoch vor allem in Europa weiter hinaus. China hingegen hat die Potenziale der neuen Technologie früh erkannt und rasch die Weichen für die Adaption der Technologie in der Wirtschaft

2021-08-20T12:45:01+00:00August 20th, 2021|economic news|
Nach oben